'' Grüne Terrassen - Ferienhäuschen am See
Zielone Tarasy - Domek letniskowy nr 2

„Hügelige Masuren“ – Grüne Terrassen

Dubeninki – die Gegend um Goldap

Ferienhäuschen am See

Unser Angebot richten wir an diejenigen von Ihnen, die ihren Urlaub aktiv verbringen wollen, sowie an jene, welche sich in einer stillen, ruhigen und sauberen Gegend am Strand sonnen möchten. Wir laden Angler, Pilzsammler, Kajakfahrer, Sonnenanbeter und Wasserraten, Wanderer, Nordic Walker, Radfahrer sowie Naturfreunde und Naturbeobachter ein. Jeder von Ihnen findet hier etwas für sich. Unser Objekt befindet sich in der Gemeinde Dubeninki in der Woiwodschaft Ermland-Masuren. In der Nähe liegt die Rominter Heide, wo Masuren und die Region Suwalken ineinander übergehen. Diese werden auch „die Grünen Lungen Polens” genannt. Hier befindet sich das Dreiländereck Polen, Litauen und Kaliningrader Bezirk/Königsberger Bezirk. Unser Objekt ist terrassenförmig angelegt. Es besteht aus einem umzäumten und beleuchteten, 1 ha großen Gründstück mit direktem Zugang zum Przerośl-See (Lärmschutzgebiet) sowie einem 25 Meter langen, privaten Bootssteg. Das Grundstück, auf dem sich zwei Holzhäuschen befinden, ist teilweise aufgeforstet. Es gibt einen Volleyballplatz, Basketballkorb, zwei Fischteiche, eine überdachte Feuerstelle, eine überdachte Laube mit Kamin zum Grillen, ein Gemüsebeet und ein paar Obstbäume sowie Johannisbeerbüsche. Im Preis ist die Nutzung der obengenannten Grundstücksausstattung inbegriffen, sowie die des Ruderbootes. Eine zusätzliche Gebühr wird ggf. bei in den Teichen geangelten Fischen, sowie der Ausleihe von Fahrrädern, dem Tretboot sowie dem Kajak fällig. In der Nähe besteht die Möglichkeit zu reiten sowie Kutsche zu fahren.

Entfernungen:

  • Dubeninki - 1200 m(ein paar Geschäfte, Kirche, Wirtshaus, Post, Gemeindeamt, Grundschule und Gymnasium, Polizei- und Grenzschutzstelle, „Spółdzielczy” - Bank, das Kulturzentrum der Gemeinde)
  • Gołdap (Goldap) - 19 km (Kreisstadt, Grenzübergang mit dem Kaliningrader Bezirk/Königsberger Bezirk)
  • Suwałki (Suwalken) - 35 km
  • Stańczyki - 4 km (eine Siedlung, in der zwei riesige Viadukte eine inzwischen stillgelegte Bahnstrecke verbinden. Es sind die größten Bauwerke dieser Art in Polen (31,5 m hoch und 150m lang)
  • Der Suwalski Landschaftspark (Region Suwalken) - 15 km. Eines der schönsten Naturschutzgebiete Polens. Diese Gegend verdankt ihre Schönheit dem ungewöhnlichen Relief, der großen Seenzahl, dem Mosaik von Ökosystemen: Feld, Wald, Wasser sowie Moor. Die Seen dieser Gegend gelten als die schönsten Polens.
    - Der Hańcza-See – der tiefste See Polens (108,5 m.)
    - Findlinge in Bachanowo - der einzige Ort in Polen, in dem – auf so kleiner Fläche - so viele Findlinge (auch erratische Blöcke genannt) angehäuft sind (etwa 10.000)
    - Smolniki - ein Dorf mit einer Kunstgalerie und mit schönen Aussichtspunkten auf den Suwalski Landschaftspark - "die Visitenkarte" der Landschaft der Region Suwalken. In dieser Landschaft wurde unter Regie von Andrzej Wajda "Pan Tadeusz" - eine der berühmtesten polnischen Literaturverfilmungen - verfilmt
    - Zamkowa Góra – mit Überresten der mittelalterlichen Jatwinger-Burg
  • Die Rominter Heide (Park Krajobrazowy Puszczy Rominckiej) – ein Hügel-, Wald- und Heidegebiet mit fünf Naturschutzgebieten, an dessen Rand sich unser Objekt befindet
  • „Schöner Berg“(Piękna Góra) - 22 km. Ein Hügel in der Nähe von Goldap, mit einem Sport- und Unterhaltungscenter (u.a. Sessellift sowie Ski- und Schlittenbahn (geöffnet auch im Sommer)
  • Puńsk - 60 km. Das litauischste Städtchen Polens
  • Sejny - 70 km. Das Kulturzentrum der Grenzregion. Kunstausstellungen aus ganz Polen (Malerei, Fotografie, Skulpturen, Graphik), Theateraufführungen, Klassik- und Jazzkonzerte. Es gibt eine gut erhaltene Synagoge
  • Wilna - 200 km. Der Aufenthalt bei uns bietet eine gute Gelegenheit das benachbarte Litauen zu besuchen. Nach Wilna und Traken werden von verschiedenen Veranstaltern ein- und mehrtägige Ausflüge organisiert
  • Wigry - 45 km. Kloster des ehemaligen Kamaldulenser-Ordens (ein katholischer Eremiten-Orden) mitsamt Kirche und Eremitagen und des Künstlerhauses (Dom Pracy Twórczej)

Preise für das Jahr 2017:
Dienstleistung Preise
24.06 - 26.08
Preise
10.06-24.06
26.08-02.09
Preise außerhalb der Saison
15.04 - 10.06
02.09 - 15.10
Preis des Ferienhauses 280 PLN / Tag 230 PLN / Tag 200 PLN / Tag
Kajakverleih 0 PLN / Tag 0 PLN / Tag 0 PLN / Tag
Angelverleih Im Preis mit einbegriffen
Angeln im Fischteich 14 PLN pro Kilo Edelfisch (alle anderen gratis)

Als Reservierungsgarantie gilt die Vorauszahlung in Höhe von 30% des Preises .
Der Restbetrag ist einen Tag nach der Anreise zu begleichen.
Wird die Vorauszahlung im Laufe von 7 Tagen nach der Reservierung nicht beglichen, wird die Reservierung ungültig.


Die Reservierung kann auf folgende Weise erfolgen:

  • telefonisch
  • per E-Mail
  • durch das Klicken auf die Kontakt-Leiste

Die Vorauszahlung kann auf folgende Weise erfolgen:

  • durch Postanweisung
  • per Banküberweisung:
    Name: Tadeusz Szymański
    BANK SPÓŁDZIELCZY OLECKO ODDZIAŁ DUBENINKI
    SWIFT CODE: POLU PL PR
    52 93390006 0050 0507 1970 0001

Kontakt:
Tadeusz Szymański
ul. Szkolna 3/2
19-504 Dubeninki
woj. Warmińsko – Mazurskie
Polen
Tel. 0-87 615-82-05
Mobil. 0 606-973-356
E - Mail: tady@zielonetarasy.com

Check-in:14.00 Uhr; Check-out: 10.00 Uhr